de Peas in a Pod(cast) <img src="http://peasinapod.podspot.de/userdata/peasinapic.jpg" /> <p> "Peas in a Pod(cast)" ist keine Erbsenzählerei! Es ist vielmehr ein buntes Allerlei aus merkwürdigen Ideen und interessanten Eindrücken von Deutschland und der deutschen Kultur. <p> Im Prinzip geht es darum, Deutschland von der Außenperspektive des Fremdsprachenlerners zu zeigen. Und das ist manchmal überraschend. Alle Beiträge werden von Nichtmuttersprachlern, aber auf Deutsch erstellt. <p> Es handelt sich jedoch bei der Webseite (und den Podcasts) nicht um eine offizielle Seite der Universität.<p> <u>Projektleitung:</u><br> Frank Engelmann-del Mestre frank.engelmann(at)rhul.ac.uk <div id = "clustrback" style="margin: 0 auto; width:160px; height:152px; background:#ffffff url(http://clustrmaps.com/admin/3d/images/style3_gradient_white.png) center no-repeat; text-align:center;"> <a href="http://www3.clustrmaps.com/counter/maps.php?url=http://peasinapod.podspot.de/" style="width:160px; display:block; margin:0 auto;" id="clustrMapsLink"> <img src="http://www3.clustrmaps.com/counter/index2.php?url=http://peasinapod.podspot.de/" style="border:0px; margin:23px auto;margin:23px auto;" alt="Locations of visitors to this page" title="Locations of visitors to this page" id="clustrMapsImg" /> </a> </div> Wed, 01 Dec 2021 22:43:59 +0000 PodHost Feed Generator 2.4 (https://www.podhost.de) http://peasinapod.podspot.de/ Modern Languages, Royal Holloway, University of London Royal Holloway German Students no no Frank Engelmann frank.engelmann@rhul.ac.uk Das Podcast-Projekt der Deutsch-Studierenden an Royal Holloway, University of London "Peas in a Pod(cast)" ist keine Erbsenzählerei! Es ist vielmehr ein buntes Allerlei aus merkwürdigen Ideen und interessanten Eindrücken von Deutschland und der deutschen Kultur. Im Prinzip geht es darum, Deutschland von der Außenperspektive des Fremdsprachenlerners zu zeigen. Und das ist manchmal überraschend. Alle Beiträge werden von Nichtmuttersprachlern, aber auf Deutsch erstellt. Einfluss der deutschen Geschichte auf deutsche Kultur Ist Deutschlands Kultur ein Ergebnis seiner Geschichte? Sicherlich würde niemand bezweifeln, dass jedes Land von seiner Geschichte beeinflusst wird. Aber dass auch die Kultur, d.h. das alltägliche Miteinander einer Gesellschaft, von den historischen Ereignissen verändert wird, ist eine gewagte These. Sind die heutigen Deutschen und ihr Leben etwa nur wegen ihrer Geschichte so, wie sie sind. Wenn dem so wäre, dann müssten wir einen kultur-historischen Determinismus annehmen: Wir haben keine Kontrolle darüber, wer wir sind, wohin wir treiben, und was andere über uns denken. redaktionelle Leitung: Megan Davies, Viara Ivanova, Josh Hunt]]> Tue, 29 May 2012 15:55:27 +0200 https://peasinapod.podspot.de/post/einfluss-der-deutschen-geschichte-auf-deutsche-kultur b3f6f129455082dd5d06258adfa9fce6 Ist Deutschlands Kultur ein Ergebnis seiner Geschichte? Sicherlich würde niemand bezweifeln, dass jedes Land von seiner Geschichte beeinflusst wird. Aber dass auch die Kultur, d.h. das alltägliche Miteinander einer Gesellschaft, von den historischen Ereignissen verändert wird, ist eine gewagte These. Sind die heutigen Deutschen und ihr Leben etwa nur wegen ihrer Geschichte so, wie sie sind. Wenn dem so wäre, dann müssten wir einen kultur-historischen Determinismus annehmen: Wir haben keine Kontrolle darüber, wer wir sind, wohin wir treiben, und was andere über uns denken. redaktionelle Leitung: Megan Davies, Viara Ivanova, Josh Hunt]]> 0 Denglisch als Zukunft der deutschen Sprache Bereichern Anglizismen die deutsche Sprache oder bedrohen sie sie? Im Internet herrscht die englische Sprache, und daher ist es auch kein Wunder, wenn immer mehr englische Wörter von deutschen Jugendlichen benutzt werden, wenn sie sich z.B. auf sozialen Netzwerken tummeln. Englisch ist oft einfacher, kürzer und es klingt für die Jugendlichen einfach "cooler". Die älteren Deutschen betrachten dies oft mit Argwohn, aber schließlich muss sich doch jede Sprache weiterentwickeln, oder? redaktionelle Leitung: Sofia Jimenez-Lares, Kamaljet Sethi]]> Thu, 12 Apr 2012 15:47:00 +0200 https://peasinapod.podspot.de/post/denglisch-als-zukunft-der-deutschen-sprache 4583dfc80532c7abe2a6cf91ffe77128 Bereichern Anglizismen die deutsche Sprache oder bedrohen sie sie? Im Internet herrscht die englische Sprache, und daher ist es auch kein Wunder, wenn immer mehr englische Wörter von deutschen Jugendlichen benutzt werden, wenn sie sich z.B. auf sozialen Netzwerken tummeln. Englisch ist oft einfacher, kürzer und es klingt für die Jugendlichen einfach "cooler". Die älteren Deutschen betrachten dies oft mit Argwohn, aber schließlich muss sich doch jede Sprache weiterentwickeln, oder? redaktionelle Leitung: Sofia Jimenez-Lares, Kamaljet Sethi]]> 0 Am Ende des Lebens Kann man Sterbehilfe gut begründen? Ob tödlich und unheilbar Erkrankte das Recht darauf haben sollten, ihrem einen Leben selbstbestimmt ein Ende zu setzen, wird schon seit Jahrzehnten diskutiert. Man hat noch keine allgemein akzeptierte Lösung gefunden, aber darüber diskutieren lässt sich immer. redaktionelle Leitung: Harriet Christodoulou, Katie Nolan]]> Fri, 06 Apr 2012 21:49:00 +0200 https://peasinapod.podspot.de/post/am-ende-des-lebens ac23261ed16c58686939109e9fb5b0c3 Kann man Sterbehilfe gut begründen? Ob tödlich und unheilbar Erkrankte das Recht darauf haben sollten, ihrem einen Leben selbstbestimmt ein Ende zu setzen, wird schon seit Jahrzehnten diskutiert. Man hat noch keine allgemein akzeptierte Lösung gefunden, aber darüber diskutieren lässt sich immer. redaktionelle Leitung: Harriet Christodoulou, Katie Nolan]]> 0 Scheidungsväter Was können Väter bei einer Scheidung tun? Vor Jahren redete man überall von den "neunen, modernen Vätern" und wie sie das Familienleben positiv beeinflusst hatten. Wenige Jahre später muss man sich aber auch mit modernen Scheidungsvätern auseinander setzen und damit, wie sich ihre neue Rolle als Vater auch jenseits einer intakten Familie verändert. Im Studio unterhalten sich eine Kinderpsychologin und Herr Schweiger über die Gefahren und Risiken für Kinder bei einer Scheidung. redaktionelle Leitung: Alexandra Barrett, Paloma Hall-Caballero, David Marshall]]> Wed, 04 Apr 2012 16:19:00 +0200 https://peasinapod.podspot.de/post/scheidungsvater 3623f8b6d4c5bf48a0ec75994f236529 Was können Väter bei einer Scheidung tun? Vor Jahren redete man überall von den "neunen, modernen Vätern" und wie sie das Familienleben positiv beeinflusst hatten. Wenige Jahre später muss man sich aber auch mit modernen Scheidungsvätern auseinander setzen und damit, wie sich ihre neue Rolle als Vater auch jenseits einer intakten Familie verändert. Im Studio unterhalten sich eine Kinderpsychologin und Herr Schweiger über die Gefahren und Risiken für Kinder bei einer Scheidung. redaktionelle Leitung: Alexandra Barrett, Paloma Hall-Caballero, David Marshall]]> 0 Digitale Bücher und kein Ende Inwiefern werden neue E-Books traditionelle Bücher überholen? Viele Leute behaupten heutzutage, dass digitale Bücher (E-Books) eine Revolution gegen traditionelle Bücher sind, sie sind gegen das alte Medium ausgerichtet, um es umzubringen. Auf der anderen Seite gibt es Leute, die sagen, die Entwicklung von im Internet verfügbaren Büchern sollte als etwas Großartiges betrachtet werden. Dieses Podcast zielt darauf ab, einen Überblick über die Argumente über digitale Bücher zu geben und auch zu bewerten, ob diese neue Technologie vielleicht traditionelle Bücher schließlich überholen könnte. redaktionelle Leitung: Sarah Bullock, Katie Cattell, Steve Mew]]> Mon, 26 Mar 2012 07:35:00 +0200 https://peasinapod.podspot.de/post/digitale-bucher-und-kein-ende 92aa59487c9b999ec4111cbfa63418f7 Inwiefern werden neue E-Books traditionelle Bücher überholen? Viele Leute behaupten heutzutage, dass digitale Bücher (E-Books) eine Revolution gegen traditionelle Bücher sind, sie sind gegen das alte Medium ausgerichtet, um es umzubringen. Auf der anderen Seite gibt es Leute, die sagen, die Entwicklung von im Internet verfügbaren Büchern sollte als etwas Großartiges betrachtet werden. Dieses Podcast zielt darauf ab, einen Überblick über die Argumente über digitale Bücher zu geben und auch zu bewerten, ob diese neue Technologie vielleicht traditionelle Bücher schließlich überholen könnte. redaktionelle Leitung: Sarah Bullock, Katie Cattell, Steve Mew]]> 0 Die Grenzen der Unterhaltung War für die Macher von "Wetten, dass ...?" die Einschaltquote wichtiger als die Sicherheit der Wettkandidaten? Im Rennen um die Einschaltquote produzieren privates und öffentlich-rechtliches Fernsehen immer spektakulärere Shows. Als dann ein junger Leitungssportler vor laufender Kamera in der ZDF-Sendung "Wetten, dass...?" so schwer verunglückte, dass er jetzt von den Schultern abwärts gelähmt ist, wurden Vorwürfe laut, das ZDF habe an den Sicherheitsmaßnahmen gespart. Wir wissen heute, dass dies nicht der Fall war, aber dennoch lohnt es sich, über die Grenzen der Unterhaltung zu diskutieren. Im Studio trifft Herr Teufelernst auf einen Vertreter des ZDF. Beide diskutieren über die möglichen Gründe für den Unfall und über die Zukunft des Unterhaltungsfernsehens. redaktionelle Leitung: Mia Ranu, James Medcalf]]> Sun, 18 Mar 2012 10:54:00 +0100 https://peasinapod.podspot.de/post/die-grenzen-der-unterhaltungsshow-wetten-dass 8602117bce6b357531f30c96e0b600c0 War für die Macher von "Wetten, dass ...?" die Einschaltquote wichtiger als die Sicherheit der Wettkandidaten? Im Rennen um die Einschaltquote produzieren privates und öffentlich-rechtliches Fernsehen immer spektakulärere Shows. Als dann ein junger Leitungssportler vor laufender Kamera in der ZDF-Sendung "Wetten, dass...?" so schwer verunglückte, dass er jetzt von den Schultern abwärts gelähmt ist, wurden Vorwürfe laut, das ZDF habe an den Sicherheitsmaßnahmen gespart. Wir wissen heute, dass dies nicht der Fall war, aber dennoch lohnt es sich, über die Grenzen der Unterhaltung zu diskutieren. Im Studio trifft Herr Teufelernst auf einen Vertreter des ZDF. Beide diskutieren über die möglichen Gründe für den Unfall und über die Zukunft des Unterhaltungsfernsehens. redaktionelle Leitung: Mia Ranu, James Medcalf]]> 0 Integration um jeden Preis? Inwiefern wird die Integration der Türken in die deutsche Gesellschaft durch die Erhaltung ihres kulturellen Erbes verhindert? Wenn wir von einer türkischen Parallelgesellschaft reden, sollte uns das komisch vorkommen. Schließlich hat eine aktuelle Studie des Innenministeriums festgestellt, dass die große Mehrheit der türkischstämmigen Deutschen gerne in Deutschland lebt, die Sprache beherrscht und sich integrieren möchte. Also stellt diese sog. Parallelgesellschaft vielmehr die Wahrnehmung der Deutschen dar, die vielleicht Angst haben, dass ihnen ihre "Leitkultur" abhanden kommt. Im Studio reden wir darüber, wie sich Deutschland durch die Integration der Türken verändert, d.h. auch ob sich durch ihre Integration gerade das ändert, in das sie sich integrieren wollen. redaktionelle Leitung: Evgenia Dorofeeva, Rachel Newton-Wilkinson, Edward Hall]]> Thu, 08 Mar 2012 16:01:00 +0100 https://peasinapod.podspot.de/post/integration-um-jeden-preis 23707f784040e6ded57dd5d4f0a0e8d0 Inwiefern wird die Integration der Türken in die deutsche Gesellschaft durch die Erhaltung ihres kulturellen Erbes verhindert? Wenn wir von einer türkischen Parallelgesellschaft reden, sollte uns das komisch vorkommen. Schließlich hat eine aktuelle Studie des Innenministeriums festgestellt, dass die große Mehrheit der türkischstämmigen Deutschen gerne in Deutschland lebt, die Sprache beherrscht und sich integrieren möchte. Also stellt diese sog. Parallelgesellschaft vielmehr die Wahrnehmung der Deutschen dar, die vielleicht Angst haben, dass ihnen ihre "Leitkultur" abhanden kommt. Im Studio reden wir darüber, wie sich Deutschland durch die Integration der Türken verändert, d.h. auch ob sich durch ihre Integration gerade das ändert, in das sie sich integrieren wollen. redaktionelle Leitung: Evgenia Dorofeeva, Rachel Newton-Wilkinson, Edward Hall]]> 0 Weihnachten für Nicht-Christen? Sollen christliche Feiertage in Deutschland abgeschafft werden, damit andere Religionen nicht diskriminiert werden? Wann haben Sie denn das letzte Mal Zuckerfest gefeiert, und haben Sie schon Ihre Geschenke für Navaratri besorgen können? Wenn Ihnen diese Fragen seltsam vorkommen, dann versuchen Sie doch einmal, sich in die Lage der vielen Menschen zu versetzen, die in Deutschland leben und die nicht christlich, sondern zum Beispiel muslimisch sind. Die Mehrheit der deutschen Feiertage ist christlich geprägt, aber kann man wirklich von den zahlreichen Muslimen oder Hindus erwarten, dass ihre religiös geprägten Feiertage nicht beachtet werden. Sollte man womöglich die christlichen Feiertage abschaffen? Im Studio diskutieren eine christliche Studentin und die Vorsitzende einer antirassistischen Organisation darüber, wie man den Spagat zwischen kultureller Integration und Bewahrung von Traditionen bewältigen kann. redaktionelle Leitung: Alison Beacham, Jessica Kelly, Rachael Young]]> Mon, 05 Mar 2012 18:47:00 +0100 https://peasinapod.podspot.de/post/weihnachten-fur-nicht-christen 8ad1f231bc114bacdaa6502db9bfe769 Sollen christliche Feiertage in Deutschland abgeschafft werden, damit andere Religionen nicht diskriminiert werden? Wann haben Sie denn das letzte Mal Zuckerfest gefeiert, und haben Sie schon Ihre Geschenke für Navaratri besorgen können? Wenn Ihnen diese Fragen seltsam vorkommen, dann versuchen Sie doch einmal, sich in die Lage der vielen Menschen zu versetzen, die in Deutschland leben und die nicht christlich, sondern zum Beispiel muslimisch sind. Die Mehrheit der deutschen Feiertage ist christlich geprägt, aber kann man wirklich von den zahlreichen Muslimen oder Hindus erwarten, dass ihre religiös geprägten Feiertage nicht beachtet werden. Sollte man womöglich die christlichen Feiertage abschaffen? Im Studio diskutieren eine christliche Studentin und die Vorsitzende einer antirassistischen Organisation darüber, wie man den Spagat zwischen kultureller Integration und Bewahrung von Traditionen bewältigen kann. redaktionelle Leitung: Alison Beacham, Jessica Kelly, Rachael Young]]> 0 Das Kino ist tot, es lebe das Kino Warum kommen Cineasten nicht mehr auf ihre Kosten? Dass das Kino tot sei, ist eine schon fast ironische Feststellung, denn das Kino finanziert sich schon lange nicht mehr selbst. Die Filmindustrie kämpft schon seit Jahren gegen ihr Aussterben. So wurden anfangs Videokasetten, später DVDs und heute 3D-Filme als finanzielle Retter der leeren Kassen vermarktet. Was dabei auf der Strecke blieb, war der Kunstgenuss im Kino, das ästhetisch Andere, die Unterwanderung des eigenen beschränkten Erwartungshorizontes. Stattdessen wollen die Menschen heute lieber grobschnitzige Liebesgeschichten oder noch gröbere Actionfilme sehen. Die Frage, ob das Kino tot sei, wird von einer Filmkritikerin und einem Filmregisseur im Studio diskutiert. redaktionelle Leitung: Ana Gillan, Natasa Stojakovic, Chris Hall]]> Thu, 02 Jun 2011 13:31:00 +0200 https://peasinapod.podspot.de/post/das-kino-ist-tot-es-lebe-das-kino 63e3f2677504980fff4fa5966f7a9b83 Warum kommen Cineasten nicht mehr auf ihre Kosten? Dass das Kino tot sei, ist eine schon fast ironische Feststellung, denn das Kino finanziert sich schon lange nicht mehr selbst. Die Filmindustrie kämpft schon seit Jahren gegen ihr Aussterben. So wurden anfangs Videokasetten, später DVDs und heute 3D-Filme als finanzielle Retter der leeren Kassen vermarktet. Was dabei auf der Strecke blieb, war der Kunstgenuss im Kino, das ästhetisch Andere, die Unterwanderung des eigenen beschränkten Erwartungshorizontes. Stattdessen wollen die Menschen heute lieber grobschnitzige Liebesgeschichten oder noch gröbere Actionfilme sehen. Die Frage, ob das Kino tot sei, wird von einer Filmkritikerin und einem Filmregisseur im Studio diskutiert. redaktionelle Leitung: Ana Gillan, Natasa Stojakovic, Chris Hall]]> 0 Talentwettbewerbe und ihre Wirkung Zerstören Talentwettbewerbe wie DSDS die Kunstszene? Alle schimpfen drüber, und am Ende will keiner zugeschaut haben: Castingshows sind die neuen Superlative der abendlichen Fernsehunterhaltung. Warum diese Sendungen so beliebt sind, lässt sich nur schwer sagen. Vielleicht vermitteln sie den Eindruck, dass in uns allen ein Star versteckt ist, der noch nicht am Himmel aufgegangen ist. Oder wir ergötzen uns an dein peinlichen Darbietungen anderer, die uns glauben lassen, "ich könnte das aber besser." Im Studio ringen eine bekannte Sängerin und die Produzentin einer Castingshow um die richtige Antwort. redaktionelle Leitung: Gemma Hill, Sabrina Koshal, Sonam Sharma]]> Sat, 14 May 2011 08:22:00 +0200 https://peasinapod.podspot.de/post/talentwettbewerbe-und-ihre-wirkung 243eac24177a38c784078115c8f10e2c Zerstören Talentwettbewerbe wie DSDS die Kunstszene? Alle schimpfen drüber, und am Ende will keiner zugeschaut haben: Castingshows sind die neuen Superlative der abendlichen Fernsehunterhaltung. Warum diese Sendungen so beliebt sind, lässt sich nur schwer sagen. Vielleicht vermitteln sie den Eindruck, dass in uns allen ein Star versteckt ist, der noch nicht am Himmel aufgegangen ist. Oder wir ergötzen uns an dein peinlichen Darbietungen anderer, die uns glauben lassen, "ich könnte das aber besser." Im Studio ringen eine bekannte Sängerin und die Produzentin einer Castingshow um die richtige Antwort. redaktionelle Leitung: Gemma Hill, Sabrina Koshal, Sonam Sharma]]> 0 Nach der Tragödie der Düsseldorfer Soll das bunte Partytreien der Love-Parade für immer verboten werden? Bei einer Tragödie wie bei der Love-Parade in Düsseldorf im Jahr 2010 kann man nur schwer einen einzigen Schuldigen ausmachen. Vielmehr, so scheint es, hat eine Verquickung ungünstiger Umstände dazu geführt. Die Frage ist nun, ob man die Love-Parade gänzlich verbieten solle, ob es ob mit stärkeren Sicherheitsmaßnahmen und verbesserter Organisation schon getan ist. redaktionelle Leitung: AM, Emma Gee, Simon Johnstone]]> Sun, 01 May 2011 13:54:05 +0200 https://peasinapod.podspot.de/post/nach-der-tragodie-der-dusseldorfer-love-parade-2010 34b63b291f5c855505acf0b9b734805a Soll das bunte Partytreien der Love-Parade für immer verboten werden? Bei einer Tragödie wie bei der Love-Parade in Düsseldorf im Jahr 2010 kann man nur schwer einen einzigen Schuldigen ausmachen. Vielmehr, so scheint es, hat eine Verquickung ungünstiger Umstände dazu geführt. Die Frage ist nun, ob man die Love-Parade gänzlich verbieten solle, ob es ob mit stärkeren Sicherheitsmaßnahmen und verbesserter Organisation schon getan ist. redaktionelle Leitung: AM, Emma Gee, Simon Johnstone]]> 0 Sprachhygiene und Anglizismen Zerstören Anglizismen wirklich die deutsche Sprache? Einerseits hat sich die deutsche Sprache im Verlauf der Jahrhunderte immer wieder an neuen Umstände angepasst, andererseits passiert diese Anpassung in den letzten Jahren womöglich zu schnell. Daher bestehen einige auf einer strikten Sprachhygiene, andere wiederum gehen sehr locker damit um. Auf welche Seite soll man sich also schlagen? Im Studio diskutieren die deutsche Hip-Hop-Künstlerin Polka Dot und die renommierte Sprachwissenschaftlerin Brigit Schmidt darüber, ob und wie die deutsche Sprache durch den Einfluss des Englischen verunreinigt wird. redaktionelle Leitung: Emma Best, Alexandra de-Pol, Abigail Watson]]> Fri, 08 Apr 2011 19:01:00 +0200 https://peasinapod.podspot.de/post/sprachhygiene-und-anglizismen 7735f38c67a4e49f43fc9ac8c619731d Zerstören Anglizismen wirklich die deutsche Sprache? Einerseits hat sich die deutsche Sprache im Verlauf der Jahrhunderte immer wieder an neuen Umstände angepasst, andererseits passiert diese Anpassung in den letzten Jahren womöglich zu schnell. Daher bestehen einige auf einer strikten Sprachhygiene, andere wiederum gehen sehr locker damit um. Auf welche Seite soll man sich also schlagen? Im Studio diskutieren die deutsche Hip-Hop-Künstlerin Polka Dot und die renommierte Sprachwissenschaftlerin Brigit Schmidt darüber, ob und wie die deutsche Sprache durch den Einfluss des Englischen verunreinigt wird. redaktionelle Leitung: Emma Best, Alexandra de-Pol, Abigail Watson]]> 0 Das Ende der Wehrplicht in Deutschland Warum ist es gut, dass die Wehrpflicht in Deutschland "ausgesetzt" wurde? Seit Gründung der Bundeswehr mussten alle wehrfähigen Männer in Deutschland ihren Grundwehrdienst leisten; wer wegen seines Gewissens keinen Dienst an der Waffe leisten wollte, hatte die Chance, seinem Land als Zivildienstleistender zu dienen. Nun aber wird die allgemeine Wehrpflicht in Deutschland ausgesetzt, also in einen unbestimmt langen Hiatus versetzt. Was hat das für Folgen für junge Männer? redaktionelle Leitung: Rebecca Danks, Julia Thomson, Lewis Henry]]> Mon, 21 Mar 2011 15:46:00 +0100 https://peasinapod.podspot.de/post/das-ende-der-wehrplicht-in-deutschland 434d35f1e1940b54a1e14c1a20dee0b2 Warum ist es gut, dass die Wehrpflicht in Deutschland "ausgesetzt" wurde? Seit Gründung der Bundeswehr mussten alle wehrfähigen Männer in Deutschland ihren Grundwehrdienst leisten; wer wegen seines Gewissens keinen Dienst an der Waffe leisten wollte, hatte die Chance, seinem Land als Zivildienstleistender zu dienen. Nun aber wird die allgemeine Wehrpflicht in Deutschland ausgesetzt, also in einen unbestimmt langen Hiatus versetzt. Was hat das für Folgen für junge Männer? redaktionelle Leitung: Rebecca Danks, Julia Thomson, Lewis Henry]]> 0 Deutschland schafft sich ab Hat Thilo Sarrazin vielleicht doch recht? Deutschland schafft sich ab, lautete 2010 die provokante These von Thilo Sarrazin. Sein Buch wurde zerrissen, gewürdigt, und vor allem: gekauft. Ob nun Menschen Gene haben, die sie besonders intelligent oder fortpflanzungswillig machen, sei dahin gestellt. Wichtig ist, dass Sarrazin den Nerv der Zeit getroffen hat, und somit eine gesamtgesellschaftliche Debatte über staatliche und individuelle Verantwortung lostrat. Die Moderatorin, Frau Braun, diskutiert dieses kontroverse Thema mit Doktor Schmidt und Herrn Eckert. redaktionelle Leitung: Livia Färber, Milena Popova, Peter Kerry]]> Thu, 10 Mar 2011 10:25:00 +0100 https://peasinapod.podspot.de/post/sarrazin d6faa15d3ce0f0eff68bce253951b431 Hat Thilo Sarrazin vielleicht doch recht? Deutschland schafft sich ab, lautete 2010 die provokante These von Thilo Sarrazin. Sein Buch wurde zerrissen, gewürdigt, und vor allem: gekauft. Ob nun Menschen Gene haben, die sie besonders intelligent oder fortpflanzungswillig machen, sei dahin gestellt. Wichtig ist, dass Sarrazin den Nerv der Zeit getroffen hat, und somit eine gesamtgesellschaftliche Debatte über staatliche und individuelle Verantwortung lostrat. Die Moderatorin, Frau Braun, diskutiert dieses kontroverse Thema mit Doktor Schmidt und Herrn Eckert. redaktionelle Leitung: Livia Färber, Milena Popova, Peter Kerry]]> 0 Die Qual der Studienfachwahl Was soll man in diesen Zeiten noch studieren? Die fetten Jahre sind vorbei. Im Zeitalter der exorbitanten Studiengebühren, der düsteren Wirtschaftskrise und hemmenden Massenarbeitslosigkeit unter Akademikern müssen sich zukünftige Studierende sehr genau überlegen, was sie studieren sollten. Was bringt mehr im Leben? Ein Sprachstudium oder doch lieber Ingenieurswissenschaften? Im Studio werden diese und andere praktischen Fragen von zwei Hochschuldozenten diskutiert. redaktionelle Leitung: Lois Goddard, Viktoria Kanaitseva, Nellie Tsilidis]]> Fri, 04 Mar 2011 22:27:00 +0100 https://peasinapod.podspot.de/post/studienfachwahl 7af3e2078ef11e18d063a49dac615a8d Was soll man in diesen Zeiten noch studieren? Die fetten Jahre sind vorbei. Im Zeitalter der exorbitanten Studiengebühren, der düsteren Wirtschaftskrise und hemmenden Massenarbeitslosigkeit unter Akademikern müssen sich zukünftige Studierende sehr genau überlegen, was sie studieren sollten. Was bringt mehr im Leben? Ein Sprachstudium oder doch lieber Ingenieurswissenschaften? Im Studio werden diese und andere praktischen Fragen von zwei Hochschuldozenten diskutiert. redaktionelle Leitung: Lois Goddard, Viktoria Kanaitseva, Nellie Tsilidis]]> 0 Sex und Schimpfwörter im Fernsehen Wie sollte man Kinder vor schlechten Einflüssen aus dem TV schützen? Was man heutzutage im Fernsehen so alles sehen kann, ist schon starker Tobak. Besonders in Vorabendseifenopern spielen in letzter Zeit nicht nur verzwickte Beziehungsdramen eine Rolle, sondern auch mehr oder minder explizit dargestellte Sexualität und die Benutzung von Schimpfwörtern. Die Serienmacher reden sich damit heraus, dass sie ein Abbild der Realität schaffen wollen, und dass sie nur das widerspiegeln, was man sowieso auf der Straße hören und sehen kann. Die Gegner dieser Erklärung geben aber gerade dem TV die Schuld am unmoralischen Verhalten von Kindern und Jugendlichen. Es stellt sich also die alte Frage, ob die Kunst das Leben imitiert, oder andersrum... Im Studio diskutieren Anja, die verärgerte Mutter eines kleinen Kindes, und der Seifenopernregisseur Günther über eine mögliche Antwort. redaktionelle Leitung: Liz Hope, Lauren Staite, Tom Gould]]> Sat, 26 Feb 2011 17:47:14 +0100 https://peasinapod.podspot.de/post/sex-und-schimpfworter-im-fernsehen 1366860ad34abc3c007645d27fb4ea8b Wie sollte man Kinder vor schlechten Einflüssen aus dem TV schützen? Was man heutzutage im Fernsehen so alles sehen kann, ist schon starker Tobak. Besonders in Vorabendseifenopern spielen in letzter Zeit nicht nur verzwickte Beziehungsdramen eine Rolle, sondern auch mehr oder minder explizit dargestellte Sexualität und die Benutzung von Schimpfwörtern. Die Serienmacher reden sich damit heraus, dass sie ein Abbild der Realität schaffen wollen, und dass sie nur das widerspiegeln, was man sowieso auf der Straße hören und sehen kann. Die Gegner dieser Erklärung geben aber gerade dem TV die Schuld am unmoralischen Verhalten von Kindern und Jugendlichen. Es stellt sich also die alte Frage, ob die Kunst das Leben imitiert, oder andersrum... Im Studio diskutieren Anja, die verärgerte Mutter eines kleinen Kindes, und der Seifenopernregisseur Günther über eine mögliche Antwort. redaktionelle Leitung: Liz Hope, Lauren Staite, Tom Gould]]> 0 Sexualkunde im Unterricht Wo und wie sollten Kinder und Jugendliche aufgeklärt werden? Alle tun es, doch keiner will darüber reden; schon gar nicht mit unseren Kindern, die möglichst wohlbehütet und von negativen Einflüssen abgeschirmt aufwachsen soll. Die steigende Zahl der Schwangerschaften und die Zunahme der sexuell übertragenen Krankheiten unter heranwachsenden Jugendlichen spricht aber eine andere Sprache. Wie gesagt, alle tun es. Ist es also dann nicht langsam an der Zeit, unsere Kinder auch schon in der Schule möglichst früh aufzuklären? Damit ließen sich auch diejenigen Jugendlichen erreichen, die vielleicht vom Elternhaus zu sehr beschützt werden. Über ein neues Gesetz über die verpflichtende Teilnahme am Sexualkundeunterricht würde in Deutschland ja schon ausgiebig nachgedacht. Im Studio treffen der katholische Priester Dr. Neenan und die liberalere Gymnasiallehrerin Dr. Hill aufeinander. Sie diskutieren die möglichen Hindernisse und Chancen des Pflichtfachs "Sexualkunde". redaktionelle Leitung: Timea Lukacova, Stephanie Hill, Peter Neenan]]> Tue, 08 Jun 2010 12:27:56 +0200 https://peasinapod.podspot.de/post/sexualkunde_im_unterricht 43f0b64c50eb6d8065c056e42d9daff5 Wo und wie sollten Kinder und Jugendliche aufgeklärt werden? Alle tun es, doch keiner will darüber reden; schon gar nicht mit unseren Kindern, die möglichst wohlbehütet und von negativen Einflüssen abgeschirmt aufwachsen soll. Die steigende Zahl der Schwangerschaften und die Zunahme der sexuell übertragenen Krankheiten unter heranwachsenden Jugendlichen spricht aber eine andere Sprache. Wie gesagt, alle tun es. Ist es also dann nicht langsam an der Zeit, unsere Kinder auch schon in der Schule möglichst früh aufzuklären? Damit ließen sich auch diejenigen Jugendlichen erreichen, die vielleicht vom Elternhaus zu sehr beschützt werden. Über ein neues Gesetz über die verpflichtende Teilnahme am Sexualkundeunterricht würde in Deutschland ja schon ausgiebig nachgedacht. Im Studio treffen der katholische Priester Dr. Neenan und die liberalere Gymnasiallehrerin Dr. Hill aufeinander. Sie diskutieren die möglichen Hindernisse und Chancen des Pflichtfachs "Sexualkunde". redaktionelle Leitung: Timea Lukacova, Stephanie Hill, Peter Neenan]]> 0 Die Hamburger Reeperbahn - ein Schandfleck? Sollte Prostitution auf der Reeperbahn verboten werden? Das älteste Gewerbe der Welt gerät immer mehr in Bedrängnis: nicht nur, dass es nicht gerade den besten Ruf hat, sondern auch, dass es den wachsenen Tourismus behindert. Seit längerem überlegen Politiker und Anwohner daher, ob man Prostitution von der Hamburger Reeperbahn verbannen sollte. Dagegen argumentieren andere, dass gerade die Prostitution auf der Reeperbahn das touristische Ziel schlechthin sei. Um diese Fragen zu diskutieren, unterhält sich unser Moderator Ludwig mit dem konservativen Politiker Herrn Tief und der ehemaligen Hostess Frau König. redaktionelle Leitung: Rachel King, Louis Baxter, Amandeep Loyla]]> Thu, 20 May 2010 07:04:00 +0200 https://peasinapod.podspot.de/post/reeperbahn 4f5b07b70bd60e104af92a291a71c756 Sollte Prostitution auf der Reeperbahn verboten werden? Das älteste Gewerbe der Welt gerät immer mehr in Bedrängnis: nicht nur, dass es nicht gerade den besten Ruf hat, sondern auch, dass es den wachsenen Tourismus behindert. Seit längerem überlegen Politiker und Anwohner daher, ob man Prostitution von der Hamburger Reeperbahn verbannen sollte. Dagegen argumentieren andere, dass gerade die Prostitution auf der Reeperbahn das touristische Ziel schlechthin sei. Um diese Fragen zu diskutieren, unterhält sich unser Moderator Ludwig mit dem konservativen Politiker Herrn Tief und der ehemaligen Hostess Frau König. redaktionelle Leitung: Rachel King, Louis Baxter, Amandeep Loyla]]> 0 Doppelte Staatsangehörigkeit Fördert oder behindert die doppelte Staatsangehörigkeit die Integration? Im Unterschied zu den meistens Staaten in Europa hängt/hing die Staatsangehörigkeit in Deutschland vom Blutrecht oder "Jus Sanguinis" ab. Das heißt, dass ein Kind mindestens einen deutschen Elternteil haben muss, um Deutscher zu sein. Wo dieses Kind geboren ist, ist dabei egal. Viele aus dem Ausland stammende Menschen hatten bis vor kurzen daher nicht die Möglichkeit, Deutscher zu werden. Das war vor allem für diejenigen problematisch, die in der zweiten oder dritten Generation ausländischer Familien in Deutschland lebten. redaktionelle Leitung: Robyn Jeffery, Frau Icks]]> Fri, 07 May 2010 13:54:50 +0200 https://peasinapod.podspot.de/post/doppelte-staatsangehorigkeit 1c46714ee4b62d3fd8016a97a4ae76e8 Fördert oder behindert die doppelte Staatsangehörigkeit die Integration? Im Unterschied zu den meistens Staaten in Europa hängt/hing die Staatsangehörigkeit in Deutschland vom Blutrecht oder "Jus Sanguinis" ab. Das heißt, dass ein Kind mindestens einen deutschen Elternteil haben muss, um Deutscher zu sein. Wo dieses Kind geboren ist, ist dabei egal. Viele aus dem Ausland stammende Menschen hatten bis vor kurzen daher nicht die Möglichkeit, Deutscher zu werden. Das war vor allem für diejenigen problematisch, die in der zweiten oder dritten Generation ausländischer Familien in Deutschland lebten. redaktionelle Leitung: Robyn Jeffery, Frau Icks]]> 0 Die Deutschen, der Dschihad und der Kampf gegen den Terrorismus Sollen Deutsche den Terrorismus in Afghanistan bekämpfen? Gerne packt man alles Unbekannte in eine Schublade, und so setzen viele Deutsche Muslime mit Islamisten, und Dschihad mit Terrorismus gleich. Mit dieser grobtrügerischen Verallgemeinerung wird dann auch gerne der Einsatz deutscher Truppen in Afghanistan medien- und gewissenswirksam gerechtfertigt. Ob diese Denkart richtig oder falsch ist, lässt sich nicht einfach sagen, jedoch lässt sich darüber vortrefflich diskutieren. Im Studio reden Jo, Fatima und Sebastian über die unterschiedlichen Auffassungen von Dschihad und Terrorismus, und auch darüber, wie sinnvoll der Einsatz deutscher Truppen in Afghanistan ist. redaktionelle Leitung: Joanna Maybin, Fatima Rajina, Sebastian Czakon]]> Tue, 06 Apr 2010 23:33:00 +0200 https://peasinapod.podspot.de/post/sollen-deutsche-den-terrorismus-in-afghanistan-bekampfen 277e2de466e9a419881ae413fb5006a3 Sollen Deutsche den Terrorismus in Afghanistan bekämpfen? Gerne packt man alles Unbekannte in eine Schublade, und so setzen viele Deutsche Muslime mit Islamisten, und Dschihad mit Terrorismus gleich. Mit dieser grobtrügerischen Verallgemeinerung wird dann auch gerne der Einsatz deutscher Truppen in Afghanistan medien- und gewissenswirksam gerechtfertigt. Ob diese Denkart richtig oder falsch ist, lässt sich nicht einfach sagen, jedoch lässt sich darüber vortrefflich diskutieren. Im Studio reden Jo, Fatima und Sebastian über die unterschiedlichen Auffassungen von Dschihad und Terrorismus, und auch darüber, wie sinnvoll der Einsatz deutscher Truppen in Afghanistan ist. redaktionelle Leitung: Joanna Maybin, Fatima Rajina, Sebastian Czakon]]> 0 "Der Vorleser" als Buch und Film Wurde Bernhard Schlinks Roman "Der Vorleser" vom englisch Regisseur Stephen Daldry angemessen als Filmversion inszeniert? Natürlich ist es schwierig, das achtstündige Lesevergüngen eines Romans in einen zweistündigen Film zu verpacken. Notgedrungen müssen bei dieser den Lesestoff konzentrierenden Adaption viele Hintergrunddetails ausgeblendet werden. Dafür stehen dem Medium Film andere, womöglich effizientere Mittel für die Handlungsumsetzung zur Verfügung als einem Buch. Bei "Der Vorleser" liegt der Verdacht nahe, dass sich das Buch und der Film in Bezug auf die Darstellung der deutschen Geschichte nicht decken, und man kann sich fragen, ob die filmische Annäherung an den Roman misslungen ist. Im Studio diskutieren die berühmten Filmkritiker Sabina Mainzer und Andrew Berg darüber, ob der Film eine gute oder schlechte Adaptation des Buchs ist, und ob er eine aufrichtige Darstellung der deutschen Geschichte bieten kann. redaktionelle Leitung: Sabina Mainzer, Andrew Berg]]> Thu, 01 Apr 2010 11:00:06 +0200 https://peasinapod.podspot.de/post/der-vorleser-als-buch-und-film 5c79b4a9549a040f9f752b962fb6485f Wurde Bernhard Schlinks Roman "Der Vorleser" vom englisch Regisseur Stephen Daldry angemessen als Filmversion inszeniert? Natürlich ist es schwierig, das achtstündige Lesevergüngen eines Romans in einen zweistündigen Film zu verpacken. Notgedrungen müssen bei dieser den Lesestoff konzentrierenden Adaption viele Hintergrunddetails ausgeblendet werden. Dafür stehen dem Medium Film andere, womöglich effizientere Mittel für die Handlungsumsetzung zur Verfügung als einem Buch. Bei "Der Vorleser" liegt der Verdacht nahe, dass sich das Buch und der Film in Bezug auf die Darstellung der deutschen Geschichte nicht decken, und man kann sich fragen, ob die filmische Annäherung an den Roman misslungen ist. Im Studio diskutieren die berühmten Filmkritiker Sabina Mainzer und Andrew Berg darüber, ob der Film eine gute oder schlechte Adaptation des Buchs ist, und ob er eine aufrichtige Darstellung der deutschen Geschichte bieten kann. redaktionelle Leitung: Sabina Mainzer, Andrew Berg]]> 0 Privatsphäre bei Sozialen Netzwerken Inwiefern sind soziale Netzwerke wie Facebook eine Gefahr für die Privatsphäre? Vor noch nicht allzu langer Zeit war es üblich, dass man Briefe geschrieben oder Anrufe getätigt hat, um mit Familie und Freunden in Kontakt zu bleiben. Dann kam die E-Mail, das Blog und der Chat. Die technische Entwicklung blieb dabei aber nicht stehen, und soziale Netzwerke entstanden aus der Verquickung dieser und anderer Kommunikationsformen. Das bekannteste und erfolgreichste soziale Netzwerk heißt "Facebook" und es ist nun schon über 6 Jahr alt und weltweit etabliert. Jedoch bieten soziale Netzwerke die Möglichkeit, dass sehr private Informationen von anderen unkontrolliert gefunden werden können. Das stört den einen, dem anderen aber kommt das vielleicht sehr gelegen. Die Frage ist daher: Ändert sich unsere Meinung über den Schutz unserer Privatsphäre genauso wie unsere Kommunikationformen? Im Studio reden der StudiVZ-Praktikant Jose Gonzales und der Harvard-Soziologe Jens Fritz über die Vor- und Nachteile von sozialen Netzwerken. redaktionelle Leitung: Jo Cagney, Steve Eadon, David Valoczky]]> Tue, 23 Mar 2010 12:28:49 +0100 https://peasinapod.podspot.de/post/privatsphare-bei-sozialen-netzwerken c08f30ddd6b8546ae2050cbf8ce40237 Inwiefern sind soziale Netzwerke wie Facebook eine Gefahr für die Privatsphäre? Vor noch nicht allzu langer Zeit war es üblich, dass man Briefe geschrieben oder Anrufe getätigt hat, um mit Familie und Freunden in Kontakt zu bleiben. Dann kam die E-Mail, das Blog und der Chat. Die technische Entwicklung blieb dabei aber nicht stehen, und soziale Netzwerke entstanden aus der Verquickung dieser und anderer Kommunikationsformen. Das bekannteste und erfolgreichste soziale Netzwerk heißt "Facebook" und es ist nun schon über 6 Jahr alt und weltweit etabliert. Jedoch bieten soziale Netzwerke die Möglichkeit, dass sehr private Informationen von anderen unkontrolliert gefunden werden können. Das stört den einen, dem anderen aber kommt das vielleicht sehr gelegen. Die Frage ist daher: Ändert sich unsere Meinung über den Schutz unserer Privatsphäre genauso wie unsere Kommunikationformen? Im Studio reden der StudiVZ-Praktikant Jose Gonzales und der Harvard-Soziologe Jens Fritz über die Vor- und Nachteile von sozialen Netzwerken. redaktionelle Leitung: Jo Cagney, Steve Eadon, David Valoczky]]> 0 Unfairer Arbeitsmarkt Deutschland? Wie hat sich der deutsche Arbeitsmarkt nach der EU-Osterweiterung geändert? Vieles hat sich verändert in Europa. Mit der EU-Osterweiterung am 1. Mai 2004 zum Beispiel galt, rein theoretisch zumindest, die frei Wahl des Wohn- und Arbeitsorts für alle europäischen Bürger. Jedoch wurde im Laufe der Beitrittsverhandlungen die gesamteuropäische Regelung der "Arbeitnehmerfreizügigkeit" von einigen Staaten suspendiert, um den jeweils eigenen nationalen Arbeitsmarkt zu schützen. Im Fall Deutschlands bedeudete dies, dass osteuropäische Arbeitnehmer in den ersten sieben Jahren nach dem EU-Beitritt nicht direkt in Deutschland ohne Genehmigung arbeiten dürfen. Im Studio diskutieren die Bundesarbeitsministerin und Frau Siatkowska (eine polnische Gastarbeiterin) die womöglich unfaire Behandlung osteuropäischer Arbeiter in Deutschland. redaktionelle Leitung: Zhenja Livca, Micol Lucchi und Lindsey Roberts]]> Tue, 16 Mar 2010 18:48:00 +0100 https://peasinapod.podspot.de/post/unfairer-arbeitsmarkt-deutschland 03b2b616b2ea6a9f76f7dde41f452499 Wie hat sich der deutsche Arbeitsmarkt nach der EU-Osterweiterung geändert? Vieles hat sich verändert in Europa. Mit der EU-Osterweiterung am 1. Mai 2004 zum Beispiel galt, rein theoretisch zumindest, die frei Wahl des Wohn- und Arbeitsorts für alle europäischen Bürger. Jedoch wurde im Laufe der Beitrittsverhandlungen die gesamteuropäische Regelung der "Arbeitnehmerfreizügigkeit" von einigen Staaten suspendiert, um den jeweils eigenen nationalen Arbeitsmarkt zu schützen. Im Fall Deutschlands bedeudete dies, dass osteuropäische Arbeitnehmer in den ersten sieben Jahren nach dem EU-Beitritt nicht direkt in Deutschland ohne Genehmigung arbeiten dürfen. Im Studio diskutieren die Bundesarbeitsministerin und Frau Siatkowska (eine polnische Gastarbeiterin) die womöglich unfaire Behandlung osteuropäischer Arbeiter in Deutschland. redaktionelle Leitung: Zhenja Livca, Micol Lucchi und Lindsey Roberts]]> 0 Gefährliche Computerspiele Inwiefern tragen Computerspiele Schuld an sozialen Missständen? Computerspiele sind für Amokläufe, fehlende soziale Kompetenzen und Gewalt unter Jugendlichen verantwortlich. So lautet zumindest das gängige Vorurteil. Zum Beispiel suchen Medien häufig nach einem Sündenbock, wenn die neuste Studie mal wieder zeigt, wie schlimm es um die nachwachsende Generation bestellt ist. Gibt es jedoch vielleicht auch eine andere, positivere Dimension hinter diesen voreiligen Behauptungen? Man könnte ja auch argumentieren, dass Kinder und Jugendliche durch Computerspiele Unterstützung beim Lernen erfahren können. Und überhaupt, wer ist denn eigentlich dafür verantwortlich, dass diese Spiele gespielt werden... redaktionelle Leitung: Rebecca Atherton, Sofie Bale und Claire Taverner]]> Wed, 10 Mar 2010 23:29:00 +0100 https://peasinapod.podspot.de/post/gefahrliche-computerspiele f51be7da3fb8c64cb26ff83296ebebba Inwiefern tragen Computerspiele Schuld an sozialen Missständen? Computerspiele sind für Amokläufe, fehlende soziale Kompetenzen und Gewalt unter Jugendlichen verantwortlich. So lautet zumindest das gängige Vorurteil. Zum Beispiel suchen Medien häufig nach einem Sündenbock, wenn die neuste Studie mal wieder zeigt, wie schlimm es um die nachwachsende Generation bestellt ist. Gibt es jedoch vielleicht auch eine andere, positivere Dimension hinter diesen voreiligen Behauptungen? Man könnte ja auch argumentieren, dass Kinder und Jugendliche durch Computerspiele Unterstützung beim Lernen erfahren können. Und überhaupt, wer ist denn eigentlich dafür verantwortlich, dass diese Spiele gespielt werden... redaktionelle Leitung: Rebecca Atherton, Sofie Bale und Claire Taverner]]> 0 Alternative Studienfinanzierung Warum es immer mehr Prostitutierte gibt, die auch studieren Schon vor der Wirtschaftskrise war die Finanzierung des Studiums eine mitunter erdrückende Belastung für viele StudentInnen. Auf der Suche nach dem schnellen Geld gehen nun einige StudentInnen auf den Strich, um sich das Studium leisten zu können. Damit definieren sie zum einen das Bild der Prostituierten in der Öffentlichkeit neu. Andererseits entlarven sie die studentische Wirklichkeit, die nunmal nicht immer aus verschlafenen Vorlesungen und durchzechten Kneipenabenden besteht. In dieser Sendung diskutieren die Mutter einer studentischen Prostituierten und eine Studentin, die einige Prostituierte kennt, darüber, was sich wie und warum im Studentenleben geändert hat. redaktionelle Leitung: Elaine O'Neil, Anna Pope, Holly Lindon]]> Fri, 15 May 2009 07:11:00 +0200 https://peasinapod.podspot.de/post/alternative-studienfinanzierung f2f170204c00a0d7d332de4bf78ffb4a Warum es immer mehr Prostitutierte gibt, die auch studieren Schon vor der Wirtschaftskrise war die Finanzierung des Studiums eine mitunter erdrückende Belastung für viele StudentInnen. Auf der Suche nach dem schnellen Geld gehen nun einige StudentInnen auf den Strich, um sich das Studium leisten zu können. Damit definieren sie zum einen das Bild der Prostituierten in der Öffentlichkeit neu. Andererseits entlarven sie die studentische Wirklichkeit, die nunmal nicht immer aus verschlafenen Vorlesungen und durchzechten Kneipenabenden besteht. In dieser Sendung diskutieren die Mutter einer studentischen Prostituierten und eine Studentin, die einige Prostituierte kennt, darüber, was sich wie und warum im Studentenleben geändert hat. redaktionelle Leitung: Elaine O'Neil, Anna Pope, Holly Lindon]]> 0 Studium in Deutschland oder Großbritannien Wo ist der beste Platz zum Studieren? Probieren geht ja bekanntlich über Studieren, und viele Studenten haben die Möglichkeit das Studentenleben in einem anderen Land zumindest für eine kurze Zeit zu erfahren. Das deutsche und das britische System scheinen da zwei große Gegensätze zu bilden. Große humanistische Bildungsideale a la Humboldt auf der einen, ebenso große aber eher pragmatische Bildungsabsichten auf der anderen Seite. Es ist daher schwierig zu entscheiden, welches Universitätssystem das bessere ist. Dennoch wollen es Deborah und Matt versuchen. redaktionelle Leitung: Deborah Mulder, Matt McCabe]]> Tue, 12 May 2009 19:10:00 +0200 https://peasinapod.podspot.de/post/studium-in-deutschland-oder-grossbritannien 3807e17c4abc60aad7fd9efbc8c36077 Wo ist der beste Platz zum Studieren? Probieren geht ja bekanntlich über Studieren, und viele Studenten haben die Möglichkeit das Studentenleben in einem anderen Land zumindest für eine kurze Zeit zu erfahren. Das deutsche und das britische System scheinen da zwei große Gegensätze zu bilden. Große humanistische Bildungsideale a la Humboldt auf der einen, ebenso große aber eher pragmatische Bildungsabsichten auf der anderen Seite. Es ist daher schwierig zu entscheiden, welches Universitätssystem das bessere ist. Dennoch wollen es Deborah und Matt versuchen. redaktionelle Leitung: Deborah Mulder, Matt McCabe]]> 0 Deutsche Musik in der Welt Kann Musik aus Deutschland in anderen Ländern beliebt sein? Jeder kennt sie, nicht alle lieben sie: deutsche Musiker, die es auch im Ausland geschafft haben. Dazu gehören Nena, die Scorpions, Scooter, das Krokodil Schnappi und nun auch Tokio Hotel und viele andere. Somit treten diese Interpreten als Botschafter Deutschlands auf die Bühne und man darf sich wundern, wie groß ihr Einfluss auf das Deutschlandbild im Ausland ist. In dieser Sendung debattieren Frau Karpfen und Frau Gutesjahr darüber, ob die deutsche Musik lieber in Deutschland bleiben sollte, oder ob es auch Vorteile bringt, wenn die deutsche Kultur musikalisch in die Welt getragen wird. redaktionelle Leitung: Nicola Allistone, Sarah Goodyear, Tracy Carver, James Parmenter]]> Sat, 09 May 2009 02:53:00 +0200 https://peasinapod.podspot.de/post/spielt-deutsche-musik-uberhaupt-eine-rolle aedb30acf87d2d9deb2a535315cab505 Kann Musik aus Deutschland in anderen Ländern beliebt sein? Jeder kennt sie, nicht alle lieben sie: deutsche Musiker, die es auch im Ausland geschafft haben. Dazu gehören Nena, die Scorpions, Scooter, das Krokodil Schnappi und nun auch Tokio Hotel und viele andere. Somit treten diese Interpreten als Botschafter Deutschlands auf die Bühne und man darf sich wundern, wie groß ihr Einfluss auf das Deutschlandbild im Ausland ist. In dieser Sendung debattieren Frau Karpfen und Frau Gutesjahr darüber, ob die deutsche Musik lieber in Deutschland bleiben sollte, oder ob es auch Vorteile bringt, wenn die deutsche Kultur musikalisch in die Welt getragen wird. redaktionelle Leitung: Nicola Allistone, Sarah Goodyear, Tracy Carver, James Parmenter]]> 0 Konsum in der Kritik Soll man sich dem Konsumzwang widersetzen oder bietet er den einzigen Weg zum Glück? Der Wert einer Ware lässt sich bekanntlich nur schwer bestimmen, und manchmal macht es wenig Sinn, zwischen materiellem und moralischem Wert zu trennen. Gerade in der derzeitigen Finanzkrise ist das Verhalten der Konsumenten besonders stark an moralische Fragen gekoppelt: Welche Produkt soll ich kaufen, um diese oder jene Firma vorm Ruin zu retten? Jedoch war es auch der scheinbar grenzenlose Konsum auf Pump, der die Finanzkrise zu dem gemacht hat, was sie jetzt ist. Im Studio diskutieren ein Konsument und eine Soziologin über der Vor- und Nachteile des Konsums und darüber, ob das Konsumieren überhaupt noch eine Zukunft hat. redaktionelle Leitung: D.K., Sultan Ahmad]]> Wed, 06 May 2009 13:55:00 +0200 https://peasinapod.podspot.de/post/konsum-in-der-kritik 85e947c85d05086767d29ada9ce757f6 Soll man sich dem Konsumzwang widersetzen oder bietet er den einzigen Weg zum Glück? Der Wert einer Ware lässt sich bekanntlich nur schwer bestimmen, und manchmal macht es wenig Sinn, zwischen materiellem und moralischem Wert zu trennen. Gerade in der derzeitigen Finanzkrise ist das Verhalten der Konsumenten besonders stark an moralische Fragen gekoppelt: Welche Produkt soll ich kaufen, um diese oder jene Firma vorm Ruin zu retten? Jedoch war es auch der scheinbar grenzenlose Konsum auf Pump, der die Finanzkrise zu dem gemacht hat, was sie jetzt ist. Im Studio diskutieren ein Konsument und eine Soziologin über der Vor- und Nachteile des Konsums und darüber, ob das Konsumieren überhaupt noch eine Zukunft hat. redaktionelle Leitung: D.K., Sultan Ahmad]]> 0 Alkoholsucht und Studienreform Kann man dem Bologna-Prozess wirklich die Schuld für die steigende Alkoholabhängigkeit deutscher Studenten in die Schuhe schieben? Es ist wohl wahr, dass die Umstellung des Studiensystems in Deutschland einige Opfer gebracht hat. Studenten müssen jetzt schneller als vorher ihr Studium beenden, und das bedeudet, dass sich einige von ihnen enormen Stress ausgesetzt fühlen. Alkohol war schon immer ein Mittel zur Stressbewältigung. Jetzt scheint es, dass immer mehr Studenten zur Flasche greifen, um mit ihrem Studium voran zu kommen. Doch liegt das wirklich nur am Bologna-Prozess, oder haben die Universitäten vielleicht auch Schuld daran, weil sie ihre Studenten nicht richtig auf die Umstellung der Studienssysteme vorbereitet haben? redaktionelle Leitung: Rhyann Clarke, Christelle Leveridge, Amel Mahdi, Matthew Bird]]> Sun, 05 Apr 2009 02:33:00 +0200 https://peasinapod.podspot.de/post/alkoholsucht-und-studienreform 1a33de43e95aa584468c9bb210b81fef Kann man dem Bologna-Prozess wirklich die Schuld für die steigende Alkoholabhängigkeit deutscher Studenten in die Schuhe schieben? Es ist wohl wahr, dass die Umstellung des Studiensystems in Deutschland einige Opfer gebracht hat. Studenten müssen jetzt schneller als vorher ihr Studium beenden, und das bedeudet, dass sich einige von ihnen enormen Stress ausgesetzt fühlen. Alkohol war schon immer ein Mittel zur Stressbewältigung. Jetzt scheint es, dass immer mehr Studenten zur Flasche greifen, um mit ihrem Studium voran zu kommen. Doch liegt das wirklich nur am Bologna-Prozess, oder haben die Universitäten vielleicht auch Schuld daran, weil sie ihre Studenten nicht richtig auf die Umstellung der Studienssysteme vorbereitet haben? redaktionelle Leitung: Rhyann Clarke, Christelle Leveridge, Amel Mahdi, Matthew Bird]]> 0 Fastfood vs. Slowfood Die Deutschen werden immer dicker und ärmer. Können wir uns daher heutzutage noch leisten, Fastfood zu essen? Fastfood ist manchmal die einzige Alternative zum Kochen, vor allem wenn man so viel arbeitet, dass man abends nicht mehr kochen kann oder möchte. Da muss man dann schon die gesundheitlichen Folgen der vielen Konservierungsstoffe und Ergänzungsmittel in Kauf nehmen. Vielleicht ist die Panik ja aber auch übertrieben, und wir machen uns zu viele Sorgen um gesunde Ernährung. In dieser Sendung leitet Herr Schwammkopf das Gespräch zwischen Frau Klumpig und Frau Knochig, die beide sehr unterschiedliche Meinungen über Fastfood haben. redaktionelle Leitung: Rebecca Wingrove, Marie-Claire Zeretzke, Nicholas Dunn]]> Thu, 02 Apr 2009 18:31:37 +0200 https://peasinapod.podspot.de/post/fastfood-vs-slowfood 6beae7d7c0ce9b996c0fd9866998346d Die Deutschen werden immer dicker und ärmer. Können wir uns daher heutzutage noch leisten, Fastfood zu essen? Fastfood ist manchmal die einzige Alternative zum Kochen, vor allem wenn man so viel arbeitet, dass man abends nicht mehr kochen kann oder möchte. Da muss man dann schon die gesundheitlichen Folgen der vielen Konservierungsstoffe und Ergänzungsmittel in Kauf nehmen. Vielleicht ist die Panik ja aber auch übertrieben, und wir machen uns zu viele Sorgen um gesunde Ernährung. In dieser Sendung leitet Herr Schwammkopf das Gespräch zwischen Frau Klumpig und Frau Knochig, die beide sehr unterschiedliche Meinungen über Fastfood haben. redaktionelle Leitung: Rebecca Wingrove, Marie-Claire Zeretzke, Nicholas Dunn]]> 0 Wahnsinn oder Wonne: Moderne Kunst Ist moderne Kunst widerwärtig, oder warten wir wieder nur auf den nächsten Skandal? Von toten Kühen bis hin zu plastinierten Leichen! Die Kunstwerke der letzten Jahre sorgten mit regelmäßiger Gewissheit für gesellschaftliche und politische Skandale. Die Grenzen von Kunst und Können verwaschen. Ständig muss man sich neu im Spannungsfeld von Pietät und Pamps zurechtfinden. Daher stellt sich die Frage, warum Künstler immer häufiger auf schockierende Spektakel setzen anstatt auf Landschaftsmalerei. Geht es da einfach um Geld und Gafferei, oder gehen wir Künstlern wie Damien Hirst und Gunther von Hagens in die Falle, wenn wir uns betroffen fühlen? redaktionelle Leitung: Emma Hitchenor, Claire Pillmoor, Steve Wickenden]]> Sun, 01 Mar 2009 14:08:00 +0100 https://peasinapod.podspot.de/post/wahnsinn-oder-wonne-moderne-kunst 38da5447a3a35255bb0f17d95076221f Ist moderne Kunst widerwärtig, oder warten wir wieder nur auf den nächsten Skandal? Von toten Kühen bis hin zu plastinierten Leichen! Die Kunstwerke der letzten Jahre sorgten mit regelmäßiger Gewissheit für gesellschaftliche und politische Skandale. Die Grenzen von Kunst und Können verwaschen. Ständig muss man sich neu im Spannungsfeld von Pietät und Pamps zurechtfinden. Daher stellt sich die Frage, warum Künstler immer häufiger auf schockierende Spektakel setzen anstatt auf Landschaftsmalerei. Geht es da einfach um Geld und Gafferei, oder gehen wir Künstlern wie Damien Hirst und Gunther von Hagens in die Falle, wenn wir uns betroffen fühlen? redaktionelle Leitung: Emma Hitchenor, Claire Pillmoor, Steve Wickenden]]> 0 Streiken und Streiten Überall in Deutschland wird und wurde gestreikt. Aber weshalb und wie darf man streiken?
Die kollektive Arbeitsniederlegung wurde schon oft als Mittel benutzt, um für bessere Arbeitsbedingungen oder mehr Lohn zu kämpfen. Wenn aber ein ganzes Land lahmgelegt wird, weil keine Post ausgeliefert wird, oder weil Züge, Busse und Bahnen nicht mehr fahren, dann kommt es zu ernsthaften Problemen. Oft sind normale Bürger die Leidtragenden des Arbeitskampfes.
Ein Vertreter der Gewerkschaft Ver.di und ein Bundesminister reden über Sinn und Unsinn von Streiks in Deutschland. Sie erklären auch, wie es überhaupt zu Streiks kommen kann, und ob es nicht vielleicht auch andere Möglichkeiten gibt. redaktionelle Leitung: Amy Brown, Simon Sladen, John-Joseph Wilkins ]]>
Sat, 28 Feb 2009 13:44:00 +0100 https://peasinapod.podspot.de/post/streiken-und-streiten 5a56007fa4fda6959046b6e1cbdb5cae Überall in Deutschland wird und wurde gestreikt. Aber weshalb und wie darf man streiken?
Die kollektive Arbeitsniederlegung wurde schon oft als Mittel benutzt, um für bessere Arbeitsbedingungen oder mehr Lohn zu kämpfen. Wenn aber ein ganzes Land lahmgelegt wird, weil keine Post ausgeliefert wird, oder weil Züge, Busse und Bahnen nicht mehr fahren, dann kommt es zu ernsthaften Problemen. Oft sind normale Bürger die Leidtragenden des Arbeitskampfes.
Ein Vertreter der Gewerkschaft Ver.di und ein Bundesminister reden über Sinn und Unsinn von Streiks in Deutschland. Sie erklären auch, wie es überhaupt zu Streiks kommen kann, und ob es nicht vielleicht auch andere Möglichkeiten gibt. redaktionelle Leitung: Amy Brown, Simon Sladen, John-Joseph Wilkins ]]>
0
Babyklappen in Deutschland Was tun mit einem ungewollten Kind? Abtreibung, Adoption, oder was?
Die Babyklappe bietet vielleicht einen Ausweg aus diesem Dilemma, denn hier können Mütter ihre neugeborenen Babys anonym in Sicherheit bringen. Schwierig ist nur, dass die anynome Geburt in Deutschland illegal ist.
Eine Krankenschwester und ein Justizminister diskutieren über die rechtlichen, moralischen und praktischen Probleme, die beim Einsatz von Babyklappen auftreten können. redaktionelle Leitung: Ivelina Fedulova, Monique Simpson, Ben Green]]>
Fri, 27 Feb 2009 12:00:00 +0100 https://peasinapod.podspot.de/post/was-ist-eigentlich-eine-babyklappe f1ac93b050aa2605a03b06cc2f1c03c5 Was tun mit einem ungewollten Kind? Abtreibung, Adoption, oder was?
Die Babyklappe bietet vielleicht einen Ausweg aus diesem Dilemma, denn hier können Mütter ihre neugeborenen Babys anonym in Sicherheit bringen. Schwierig ist nur, dass die anynome Geburt in Deutschland illegal ist.
Eine Krankenschwester und ein Justizminister diskutieren über die rechtlichen, moralischen und praktischen Probleme, die beim Einsatz von Babyklappen auftreten können. redaktionelle Leitung: Ivelina Fedulova, Monique Simpson, Ben Green]]>
0
Über Dass dies nicht so sein muss, kann vielleicht dieses Podcast-Projekt von Deutsch-Studierenden an Royal Holloway (University of London) beweisen.

Großen Dank für anfängliche Inspiration, fortwährende Motivation, pädagogische Hilfestellung geht an folgende hervorragende Podcaster für "Deutsch als Fremdsprache":

LUPE - Leeds Unmissible Podcast Experience/Enterprise

GALBERG - Intercultural Podcast Tandem between the Irish city of Galway and the German city of Bamberg

Übel Knübel - der unerreichbare Vorreiter in Sachen DaF-Podcasts und Videocasts ]]> Thu, 26 Feb 2009 14:54:07 +0100 https://peasinapod.podspot.de/post/einfuhrung-podcast-projekt 2cd4eef7d1b5ea9b553bceb8419e8588 Dass dies nicht so sein muss, kann vielleicht dieses Podcast-Projekt von Deutsch-Studierenden an Royal Holloway (University of London) beweisen.

Großen Dank für anfängliche Inspiration, fortwährende Motivation, pädagogische Hilfestellung geht an folgende hervorragende Podcaster für "Deutsch als Fremdsprache":

LUPE - Leeds Unmissible Podcast Experience/Enterprise

GALBERG - Intercultural Podcast Tandem between the Irish city of Galway and the German city of Bamberg

Übel Knübel - der unerreichbare Vorreiter in Sachen DaF-Podcasts und Videocasts ]]> 0