Wahnsinn oder Wonne: Moderne Kunst

01.03.09, 14:08:00 von peasinapod
Ist moderne Kunst widerwärtig, oder warten wir wieder nur auf den nächsten Skandal?

Von toten Kühen bis hin zu plastinierten Leichen! Die Kunstwerke der letzten Jahre sorgten mit regelmäßiger Gewissheit für gesellschaftliche und politische Skandale. Die Grenzen von Kunst und Können verwaschen. Ständig muss man sich neu im Spannungsfeld von Pietät und Pamps zurechtfinden. Daher stellt sich die Frage, warum Künstler immer häufiger auf schockierende Spektakel setzen anstatt auf Landschaftsmalerei. Geht es da einfach um Geld und Gafferei, oder gehen wir Künstlern wie Damien Hirst und Gunther von Hagens in die Falle, wenn wir uns betroffen fühlen?

redaktionelle Leitung:
Emma Hitchenor, Claire Pillmoor, Steve Wickenden

Download MP3 (8,8 MB)

Alle Kommentare RSS

  1. Anja sagt:
    Sehr interessantes Thema und toll gemacht! Ich bin beeindruckt!
  2. AstridThompson sagt:
    Ein gutes Thema, über das man noch viel sagen koennte.
    Emma und Steve haben sich brav geschlagen und Claire hat eine gute Moderation geführt. Ich bin beeindruckt, wie gut ihr jetzt Deutsch sprecht (beziehungsweise lest).

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.