Alternative Studienfinanzierung

15.05.09, 07:11:00 von peasinapod
Warum es immer mehr Prostitutierte gibt, die auch studieren

Schon vor der Wirtschaftskrise war die Finanzierung des Studiums eine mitunter erdrückende Belastung für viele StudentInnen. Auf der Suche nach dem schnellen Geld gehen nun einige StudentInnen auf den Strich, um sich das Studium leisten zu können. Damit definieren sie zum einen das Bild der Prostituierten in der Öffentlichkeit neu. Andererseits entlarven sie die studentische Wirklichkeit, die nunmal nicht immer aus verschlafenen Vorlesungen und durchzechten Kneipenabenden besteht.

In dieser Sendung diskutieren die Mutter einer studentischen Prostituierten und eine Studentin, die einige Prostituierte kennt, darüber, was sich wie und warum im Studentenleben geändert hat.

redaktionelle Leitung:
Elaine O'Neil, Anna Pope, Holly Lindon

Download MP3 (10,5 MB)

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.